Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/23°
Velen

Vereine und Verbände in Velen können Hilfsanträge stellen

Hilfspaket „VeRa hilft“

Samstag, 13. Juni 2020 - 14:00 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Rund 35.000 Euro sollen an die Vereine in Velen und Ramsdorf vergeben werden. Die Anträge dafür können schon jetzt gestellt werden.

Foto: Colourbox.de

+++Symbolbild+++

VELEN/RAMSDORF. Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses haben dem Stadtrat am vergangenen Montag ein klares Votum für das Hilfspaket „VeRa hilft“ mit auf den Weg gegeben. Zu diesem Paket gehört auch eine umfangreiche Hilfe für Vereine. Rund 35.000 Euro sollen an die örtlichen Vereine vergeben werden können. Der Rat der Stadt Velen wird zwar erst am Montag, 22. Juni, den endgültigen Beschluss über die Bereitstellung des Geldes fassen. Die Anträge könnten aber bereits gestellt werden, teilt die Stadtverwaltung mit.

Einnahmeausfälle oder Kosten

Hintergrund der Unterstützung sei, dass aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen und Kontaktbeschränkungen zahlreiche Veranstaltungen abgesagt werden mussten, schreibt die Stadtverwaltung in einer Mitteilung. Daher hätten viele der örtlichen Vereine in den vergangenen Wochen und Monaten zahlreiche Einnahmeausfälle oder Kosten, die kurzfristig kaum aufzufangen seien, erlitten.

Die Vereine und Verbände in Velen und Ramsdorf können Anträge auf Unterstützung ab sofort schriftlich oder per E-Mail durch den Vorstand bis spätestens zum 24. Juli bei der Stadt Velen einreichen.

Der Antrag sollte eine Beschreibung der durch die Corona-Pandemie begründeten finanziellen Nachteile enthalten. Wenn möglich, sollten auch weitere Dokumente als Nachweis mit eingereicht werden.

Anschließend werden im August die politischen Gremien über die Vergabe der finanziellen Zuschüsse entscheiden.