VelenFREI

Unfall: Die B 525 bei Velen ist nun wieder frei

Motorradfahrer schwer verletzt

Freitag, 9. September 2022 - 12:09 Uhr

von Borkener Zeitung

In Velen hat es auf der Bundesstraße 525 einen Unfall gegeben. Die Straße ist aktuell gesperrt. Ein 58-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden wurde schwer verletzt.

Foto: pd

Bei einem Unfall auf der B525 wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

VELEN. Auf der Bundesstraße 525 ist es im Bereich Velen am Freitagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Straße ist derzeit im Bereich der Kreuzung Nordvelener Straße und Holthausener Straße komplett gesperrt.

Nach ersten Informationen vor Ort wollte ein 58-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden ein landwirtschaftliches Gespann überholen. Die Fahrer beider Fahrzeuge waren in Richtung Gescher unterwegs.

Der 23-jährige Fahrer des Treckers beabsichtigte allerdings gleichzeitig nach links auf einen Acker abzubiegen und übersah dabei den Motorradfahrer. Dieser fuhr daraufhin in den vorderen Teil des Traktors.

Der 58-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Lebensgefahr bestehe aber nicht, so die Polizei vor Ort.

Die Straße war für die Bergungs- und Aufräumarbeiten längere Zeit gesperrt.