Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/28°
Velen

Treffpunkt für Krebs-Patienten

Selbsthilfe-Gesprächskreis existiert seit 16 Jahren

Freitag, 24. Mai 2019 - 21:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Die Diagnose Krebs ist für die meisten Menschen ein Schock. Das Leben gerät oft aus den Fugen. Ängste, Sorgen, Fragen dominieren plötzlich. Mit Gleichgesinnten zu sprechen, ist in so einer Situation für einige ein Segen. Auch darum ist der Gesprächskreis der Frauenselbsthilfe nach Krebs in Velen vermutlich so gut besucht. Gisela Staron hat ihn vor rund 16 Jahren ins Leben gerufen und leitet ihn weiterhin. An jedem dritten Freitag im Monat trifft sich die Gruppe, bei der nicht selten 26 Menschen zu Besuch sind, im Café Mensing in Velen.

Foto: Lars Johann-Krone

Gisela Staron leitet den Gesprächskreis Frauenselbsthilfe nach Krebs in Velen.

VELEN/BORKEN. Versehentlich hatte die Borkener Frauenhilfe-Gruppe der Borkener Zeitung mitgeteilt, dass sich die Velener Gruppe aufgelöst hätte. „Dem ist nicht so“, bestätigt Gisela Staron. Sie erhielt in den 1990er Jahren auch die Krebs-Diagnose. Vier Jahre lang besuchte sie die Selbsthilfe-Gruppe...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten