VelenFREI

Taschendiebe waren in Velen erfolgreich

Frau im Verbrauchermarkt bestohlen

Dienstag, 14. September 2021 - 15:27 Uhr

von Borkener Zeitung

Eine Kundin eines Verbrauchermarkts an der Straße Alte Gärtnerei in Velen ist am Montag Taschendieben zum Opfer gefallen. Diese hoben später auch Geld von ihrem Konto ab.

VELEN. Die Frau hielt sich zwischen 10.40 Uhr und 11.25 Uhr dort auf. Zwei Unbekannte hatten die Kundin abgelenkt: Ein Mann fragte sie etwas zu Waren aus dem Sortiment, während sich eine Frau annäherte.

An der Kasse bemerkte die Geschädigte, dass das Portemonnaie verschwunden war. Im Nachgang stellte sie fest, dass unmittelbar nach der Tat Bargeld von ihrem Konto abgehoben worden war.

Beide Täter waren circa 20 Jahre alt. Der Mann hatte kurze schwarze Haare, einen dunklen Teint und trug eine schwarze Maske. Die Frau trug einen beigen Pullover und eine schwarze Jacke.

Hinweise erbittet die Kripo in Borken unter Tel. 02861/9000.