Velen

Spatenstich bei der Firma Wietholt

Neubau am Dieks Wall

Montag, 20. Mai 2019 - 18:18 Uhr

von Lars Johann-Krone

Die Bodenplatte für den Neubau am Dieks Wall ist schon gelegt worden. Dennoch haben Vertreter der Firma Wietholt am Montag zum Spatenstich eingeladen. Das Unternehmen für Bürobedarf wächst.

Foto: Lars Johann-Krone

Mit angepackt haben beim Spatenstich (v.l.): Bürgermeisterin Dagmar Jeske, die drei WietholtGeschäftsführer Martin Osterkamp, Markus Steinkamp und Mario Damm sowie Landrat Dr. Kai Zwicker und Jens Hemsing und Jörg Südholt von der Baufirma Hemsing

Bürobedarf, Bürotechnik- und -einrichtung verkauft das Velener Unternehmen Wietholt und benötigt dafür mehr Platz. Darum investiert die Geschäftsführung rund 3,5 Millionen Euro in ein Gebäude, in dem unter anderem Büros und Austellungsflächen entstehen werden. Auch wenn die ersten Arbeiten an der B...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.