Velen

SPD beantragt Infoveranstaltung zum Schulprozess

Verwaltung und andere Fraktionen sind verwundert

Mittwoch, 13. Oktober 2021 - 08:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Die Umgestaltung der Abrahalm-Frank-Sekundarschule in einen Teilstandort der Gesamtschule Gescher nimmt Fahrt auf. Die politischen Beschlüsse für eine weitere Prüfung liegen vor, das erste Treffen von Vertretern der Städte Gescher und Velen mit dem Fachbüro gab es vergangene Woche. Anfang November soll erstmals die Planungsbegleitgruppe tagen. Der SPD Velen-Ramsdorf geht das alles allerdings etwas zu schnell. Sie bringt einen Antrag ein, in dem sie eine Infoveranstaltung für Eltern fordert – zur Nor per Dringlichkeitsbeschluss.

Foto: Lars Johann-Krone

In diesem Gebäude, in dem aktuell die Sekundarschule beheimatet ist, könnte der Teilstandort der Gesamtschule entstehen.

VELEN/RAMSDORF. Die SPD könne sich des Eindrucks nicht erwehren, dass erneut eine Planung über die Köpfe der Elternschaft hinweg erfolgen soll, heißt es im Anschreiben an die Stadtverwaltung. Auch die anderen Fraktionen haben diesen Antrag erhalten. Die SPD fordert, dass noch in diesem Jahr eine In...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten