Velen

Priester bittet um Spenden für Kuhprojekt

Hubert von der Heide feiert goldenes Priester-Jubiläum

Mittwoch, 17. Februar 2021 - 15:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Am Rosenmontag im vergangenen Jahr hat Hubert von der Heide seinen 75. Geburtstag gefeiert. Damals waren Feiern noch möglich. Am vergangenen Wochenende beging der Priester der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul sein Goldenes Priesterjubiläum. Gerne hätte er dieses in der Mitte der Gemeinde gefeiert. Daran war allerdings nicht zu denken. Geschenke möchte von der Heide nicht, er lädt stattdessen zu einer ungewöhnlichen Spendenaktion ein.

Foto: Lars Johann-Krone

Pastor Hubert von der Heide hat am Wochenende sein Goldenes Priesterjubiläum begangen. Ohne Feier. Dafür lädt er die Gemeinde zu einer Spendenaktion der ungewöhnlicheren Art ein.

RAMSDORF/VELEN. Im Jahr 1971 ist Hubert von der Heide zum Priester geweiht worden. In Münster und Tübingen studierte der gebürtige Niedersachse zuvor. Es sei eine andere Zeit in der Kirche gewesen. Vor allem die Rolle des Pastors sei eine andere gewesen. „Der war eine Autorität. Für mich stand abe...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten