Velen

Premiere für neue Weihnachtsleuchten

GiG und Stadt zufrieden

Freitag, 26. November 2021 - 19:30 Uhr

von Lars Johann-Krone

Zunächst in Ramsdorf und in dieser Woche auch in Velen ist die neue Weihnachtsbeleuchtung über den Straßenzügen im Zentrum sowie an einigen Straßenlaternen und in einigen Bäumen angebracht worden. Der GiG-Marketingverein hatte sich im vergangenen Jahr für die Erneuerung stark gemacht. Der Stadtrat entschied, dass ein Großteil der Kosten von der Stadt getragen wird.

Bürgermeisterin Dagmar Jeske (von links) sowie Bodo Ehling, Daniela Büld und Carsten Wendler vom GiG-Marketingverein bei der offiziellen Premiere für die neue Weihnachtsstraßenbeleuchtung.

RAMSDORF/VELEN Rund 60.000 Euro hat die Politik für den neuen Weihnachtsschmuck bereitgestellt. Mehr als 120 leuchtende Sterne, die aus einem Fiberglas-Geflecht bestehen, sind inzwischen geliefert worden, und das in unterschiedlichen Größen.„Wir sind froh, dass wir die Beleuchtung rechtzeitig vor d...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten