VelenFREI

Ludwig Terfloth ist neuer König in Ramsdorf

Vogelschießen im Böllerbüsken

Montag, 11. Juli 2022 - 14:59 Uhr

von Lars Johann-Krone / Christiane Göke

Die Ramsdorfer Schützen haben einen neuen Schützenkönig. Am Montagnachmittag gegen 14.50 Uhr fielen die letzten Reste des Schützenvogels zu Boden.

Foto: Johann-Krone

Ludwig Terfloth ist neuer Schützenkönig in Ramsdorf

RAMSDORF. Die Mitglieder des St.-Walburgis-Schützenverein Ramsdorf-Stadt haben ein neues Königspaar. Nach der langen Corona-Pause konnte am Montag endlich wieder im Böllerbüsken geschossen werden.

Ludwig Terfloth hatte schließlich das richtige Händchen und schoss die letzten Reste des Schützenvogels von der Stange. 306 Schuss benötigten die Ramsdorfer Schützen, um den Vogel von der Stange zu holen.

Zu seiner Königin wählte er Marina Kämereit.