Velen

Letzte Arbeiten an der Zeelink-Leitung

Boden für Rekultivierung noch zu nass

Dienstag, 3. November 2020 - 07:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Gas fließt noch nicht hindurch, allerdings liegt die Zeelink-Leitung auf Velener Gebiet komplett unter der Erde. Aktuell finden abschließende Arbeiten rund um das Baufeld statt. Es werden zum Beispiel noch Dränagen gelegt, um die benachbarten Äcker entwässern zu können.

Foto: Lars Johann-Krone

Die Zeelink-Leitung liegt auf Velener Gebiet komplett unter der Erde. Es laufen letzt Arbeiten im Umfeld der Gasleitung.

VELEN. Im Frühjahr 2019 haben die Arbeiten an dem knapp 50 Kilometer langen Abschnitt der Leitung durch den Kreis Borken begonnen. In Velen waren die Baumaschinen so früh unterwegs, um zeitlich nicht mit dem geplanten Bau der Ostumgehungsstraße zu kollidieren. Die Leitung liegt nun zwar, der Bau de...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten