Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/9°
Velen

Holtwieske ist der treffsicherste Hook

Hooksturnier in der Thesingbachhalle

Mittwoch, 15. Januar 2020 - 16:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Das Team der Holtwieske hat sich beim 24. Hooksturnier den Pokal geholt.

Foto: pd

Das Team aus der Holtwieske gewann den Pokal.

VELEN. Die Holtwieske ist eine der kürzeren Straßen in Velen. Es wohnen dort allerdings einige passable Fußballer. Die Nachbarschaft gewann jetzt das 24. Hooksturnier in der Thesingbachhalle. Die BSG Fortuna Bieling hatte dazu eingeladen.

Qualität am Ball gezeigt

Auf acht Teams, von denen einige aufgrund Spielermangels spontan eine Gemeinschaft bilden mussten, ist das Teilnehmerfeld in diesem Jahr geschrumpft. In zwei Vierergruppen wurde gespielt. Schon hier deuteten die Holtwieske-Kicker ihre Qualität am Ball an. Alle drei Partien in der Gruppenphase gewannen sie, unter anderem das Match gegen die Geeste. Allerdings zogen auch die Geeste-Fußballer ins Halbfinale ein.

Nach einem 1:6 gegen den Bieling-Hook war dort Endstation. Holtwieske setzte sich im anderen Halbfinale mit 3:1 gegen den Mallißer Ring durch. 3:1 für Holtwieske hieß es auch im Finale.

Turnier an Fronleichnam

„Wir hoffen jetzt, dass wir bis zum Nachbarschaftsturnier unter freiem Himmel an Fronleichnam einige Anmeldungen mehr erhalten, damit das Turnier bestehen bleiben kann“, sagte Josef Tenk von der BSG Fortuna Bieling.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.