Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
20°/35°
Velen

Gestenreiche Burg-Lesung

Isabella Archan zu Gast in der Burg

Sonntag, 19. Mai 2019 - 14:48 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Einige der Besucher im ausverkauften Saal der Burg in Ramsdorf haben die Kölner Autorin Isabella Archan bereits im Oktober 2017 an diesem Ort erlebt. „Sie hat eine ganz besondere Art, ihr Buch zu präsentieren und einen ganz besonderen Humor“, sagte Bürgermeisterin Dagmar Jeske und lachte. Sie eröffnete am Freitag den Abend. Die Veranstaltung war zum einen Teil der Reihe „Genießen –Lesen – Entdecken“, zum anderen gehörte sie zu den Jubiläumsfeierlichkeiten „Ramsdorf 700“.

Foto: Elvira Meisel-Kemper

Mit ausgeprägter Mimik und gestenreich trat Autorin Isabella Archan am Freitag in der Ramsdorfer Burg auf.

RAMSDORF Die Lesung aus ihrem Krimi „Der Tod bohrt nach“ trat jedoch in den Hintergrund, als Archan loslegte. Wortreich, mit fliegenden Händen, einer ausgeprägten Mimik und einem antrainierten Hochdeutsch entpuppte sich die gebürtige Österreicherin als wahrhaftes Energiebündel. Außerdem wirkte sie ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten