Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/8°
Velen

Geänderte Routinen bei der Feuerwehr

Coronavirus verändert Abläufe bei den Kameraden

Sonntag, 22. März 2020 - 12:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Das öffentliche Leben wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie zunehmend beschränkt. Die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Velen müssen allerdings dafür sorgen, weiter voll einsatzfähig zu sein. Die Kameraden rund um Stadtbrandinspektor Paul Vilain haben ihre Routinen daher angepasst und sich auf die Gefahren durch das Virus eingestellt.

Foto: Lars Johann-Krone

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Velen haben sich auch auf die Herausforderungen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie eingestellt. Sie haben unter anderem ihre Fahrzeuge mit Masken und Anzügen ausgestattet.

VELEN/RAMSDORF. „Vor 14 Tagen haben wir erste Umstellungen organisiert“, berichtet Patrick Uebbing, Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr. Die ersten Veränderungen haben eher etwas mit Verzicht zu tun. Die Feuerwehrfrauen und -männer verzichten, zunächst bis zum Ende der Osterferien am 19. April auf ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten