Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
0°/9°
Velen

Exhibitionist belästigt mehrere Kinder in Velen

Polizei sucht Zeugen

Montag, 26. Februar 2018 - 14:08 Uhr

von Borkener Zeitung

Die Polizei sucht einen Mann, der sich am Sonntag gleich zwei Mal in Velen in schamverletzender Art und Weise vor vier Mädchen zeigte.

Foto: BZ Archiv

VELEN. Nach Angaben der Polizei sprach der noch unbekannte Exhibitionist am Sonntag gegen 12.15 Uhr auf dem Heidener Landweg in Höhe des Campingplatzes eine 15-Jährige aus Velen an, öffnete dann unvermittelt seine Hose und zeigte sich in schamverletzender Art und Weise. Da sich weitere Spaziergänger näherten, entfernte sich der Täter.

Gegen 13 Uhr trat der Mann erneut auf dieselbe Art und Weise in Erscheinung. Dieses Mal entblößte er sich vor drei minderjährigen Mädchen aus Heiden.

Aufgrund der Beschreibung sei davon auszugehen, dass es sich um ein und denselben Täter handelt, heißt es weiter. Der Mann ist zirka 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 bis1,85 Meter groß, hat einen leicht dunklen Teint, kurze dunkle Haare, ist schlank und hat eine schmale Gesichtsform. Der Täter sprach deutsch mit Akzent. Teilweise beschreiben die Geschädigten ein ungepflegtes Erscheinungsbild und dass der Täter eine Brille mit dünnem Gestell und eine zweifarbige Mütze (Hell- und Dunkelblau) getragen habe. Er hatte ein blaues Fahrrad dabei.

Hinweise nimmt die Kripo in Borken entgegen unter Tel. 02861/9000.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.