Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/12°
Velen

Autos stoßen beim Einbiegen zusammen

17.000-Schaden bei Unfall in Velen

Montag, 11. Februar 2019 - 14:26 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und ein Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro – so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich in Velen ereignet hat.

Foto: BZ-Archiv

+++Symbolbild+++

VELEN. Nach Angaben der Polizei wollte ein 28-jähriger Coesfelder gegen 18.20 Uhr von einer Einfahrt nach rechts auf die Ramsdorfer Straße in Richtung Velen einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen eines 60-jährigen Veleners, der dort in Richtung Velen unterwegs war.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 17.000 Euro.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Coesfelder seinen Wagen unter Alkoholeinfluss gesteuert hatte. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe, die Beamten stellten den Führerschein sicher und fertigten eine Anzeige.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.