Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
14°/25°
Velen

Ausweichmanöver mit Traktor endet im Graben

Unfall auf der Holthausener Straße

Montag, 27. August 2018 - 09:07 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Der Anhänger eines Traktorgespanns ist am Samstag gegen 8.35 Uhr an der Holthausener Straße im Straßengraben gelandet.

+++Symbolbild+++

Anzeige

RAMSDORF. Eine 22-jährige Dorstenerin saß am Steuer des Gespanns und war auf dem Weg in Richtung Ramsdorf. Nach ihren Angaben kam ihr im Bereich einer Linkskurve ein Pkw entgegen, der zu weit links fuhr und sie so zu einem Ausweichmanöver zwang. Der Anhänger rutschte in den Graben und kippte auf die Seite. Der Pkw-Fahrer fuhr weiter. Von dem Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich vermutlich um einen dunklen VW Polo handeln könnte. Die Holthausener Straße musste für die Bergungsarbeiten rund 30 Minuten voll gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat unter 02861/9000.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.