Reken

Wasserstände sinken weiter

Rekener Grüne haben Fragen zum Grundwasser

Freitag, 5. August 2022 - 07:00 Uhr

von Andreas Rentel

Mit einem Antrag zum Thema Grundwasser wendet sich die Fraktion der Rekener Grünen an die Gemeinde. Dieser steht auf der Tagesordnung des Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses, der am Donnerstag, 11. August, ab 17 Uhr im Reken-Forum tagt. Die Fraktion hat einen Fragenkatalog erstellt, in dem es auch um das Oberflächenwasser geht. Der Kreis Borken zieht eine Zwischenbilanz des Verbots der Wasserentnahme.

Foto: pd

Auch am Döringbachs in Borken sind die Wasserstände stark gesunken.

REKEN Dabei gebe es im ganzen Kreis Borken eine vergleichbare Situation, sagt dessen Sprecher Karlheinz Gördes. Wie berichtet, hatte der Kreis wegen der Trockenheit ein Verbot der Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern verhängt. „Es gibt keinen örtlichen Schwerpunkt“, sagt Gördes zur Trockenhei...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.