Reken

Rekenerin holt volle Punktzahl bei „Jugend musiziert“

Ronja Ehrbar bei Bundeswettbewerb

Dienstag, 7. Juni 2022 - 19:00 Uhr

von Stephan Werschkull

2300 Jugendliche sind aktuell in Oldenburg zu Gast beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“. Eine davon ist die Rekenerin Ronja Ehrbar. Im Harfen-Duo mit der Düsseldorferin Hannah Julie Breiter holte sie die Maximalpunktzahl. Und das obwohl ihre Anreise Tücken hatte.

Foto: pd

Ronja Ehrbar (links) holte mit Hannah Julie Breiter bei „Jugend musiziert“ die Maximalpunktzahl auf Bundesebene.

REKEN. 2300 Jugendliche sind aktuell in Oldenburg zu Gast beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“. Eine davon ist die Rekenerin Ronja Ehrbar. Im Harfen-Duo mit der Düsseldorferin Hannah Julie Breiter holte sie die Maximalpunktzahl.In ihrer Altersklasse habe das nur ein anderes Harfen-Duo gesch...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.