Reken

Rekener Antoniusschüler mögen „Bewegungspausen“

Sportvideos im Unterricht

Donnerstag, 14. Oktober 2021 - 11:00 Uhr

von Tim Schulze

„Deine Bewegungspause“ heißt ein Angebot von René Wienen und Tobias Gatzke. Sie haben kurze Sportvideos mit Übungen gedreht, die Schüler im Unterricht nachmachen. Das verbessere das Lernen, sagen Wienen und Gatzke. In der Rekener Antoniusschule kommen die „Bewegungspausen“ zum Einsatz. Ein Besuch vor Ort.

Foto: Schuzle

Bei den „Ballsportarten“ gibt‘s Action im Klassenraum der 4a – hier der Wurf beim Basketball.

KLEIN REKEN. Eine Anleitung brauchen die Antoniusschüler der Klasse 1b für diese Übung nicht mehr. Den „Cobra Hund“ kennen die Kinder schon. Dabei geht es darum, sich in zwei unterschiedlichen Positionen mal ordentlich zu strecken. Das sei unheimlich wichtig für Menschen, die lange Zeit sitzen, als...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten