Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
0°/9°
Reken

Radfahrer leicht verletzt

Mütze verloren

Donnerstag, 8. November 2018 - 16:12 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Das Bremsmanöver eines Radfahrers fiel so heftig aus, dass er über den Lenker stürzte.

Foto: BZ

+++Symbolbild+++

REKEN. Leichte Verletzungen hat am Donnerstag ein 69-Jähriger bei einem Alleinunfall in Bahnhof Reken erlitten. Der Rekener befuhr gegen 9 Uhr mit seinem E-Bike die Frankenstraße in Richtung Kreulkerhok. Er verlor in Höhe der Brücke über die L600 seine Mütze, bremste deshalb mit der Vorderbremse stark ab und kam zu Fall.

Ein Rettungswagen brachte den Mann zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.