Reken

Projekt „Chance Zukunft“ im Benediktushof

Zurück in den Arbeitsmarkt

Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 17:00 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Berti Nienhaus, Jürgen Brünenberg und Andreas Selting vom Benediktushof beraten Jugendliche zwischen Isselburg und Billerbeck, die aufgrund vielfältiger Probleme keinen Job haben und ermöglichen ihnen den Weg in ein sogenanntes Regelsystem.

Foto: pd

Die Berater (v.l.): Berti Nienhaus, Jürgen Brünenberg und Andreas Selting in ihrem Büro im Benediktushof.

MARIA VEEN. Sie sind kontaktfähig und offen. Sie motivieren junge Menschen. Und sind geduldig, wenn der eingeschlagene Weg nicht auf Anhieb funktioniert: die drei Mitarbeiter des Förder-Angebots „Chance Zukunft“ im Benediktushof Maria Veen, Berti Nienhaus (61, Erzieher), Andreas Selting (57, Sozia...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren