Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
12°/20°
Reken

Neuer Stern für die Krippe geweiht

Krippenbauteam von St. Elisabeth

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 12:30 Uhr

von Borkener Zeitung

In den Räumen des Pfarrzentrums in Bahnhof Reken wurde jetzt der Stern für die Krippenszene in der St.-Elisabeth-Kirche geweiht.

Foto: pd

Einen neuen Weihnachtsstern ließ das Krippenbauteam von St. Elisabeth jetzt weihen.

BAHNHOF REKEN. Üblicherweise trifft sich das Krippenbauteam von St. Elisabeth in der Zeit um Weihnachten zum Auf- und Abbau der Krippe in der Kirche. Doch diesmal machten die engagierten Christen eine Ausnahme. Der Grund ist die Einweihung des neuen Sterns.

In den Räumen des Pfarrzentrums in Bahnhof Reken wurde dieser für die Krippenszene in der Kirche geweiht. Pastor Thomas Hatwig segnete den von Werner Köhne gebauten Stern. Der Segen betreffe eigentlich nicht den Stern, sagte der Pastor, sondern vielmehr die Menschen, die in der Weihnachtszeit vor der Krippe stehen. Der Stern erstrahlte unmittelbar nach der Einweihung in ganzer Pracht – auch wenn Weihnachten noch einige Monate hin ist.

Förderverein bedankt sich

Das Krippenbauteam nahm die Neugestaltung des Sterns im Anschluss zum Anlass für einen gemütlichen Abend. Etwas komisch sei es schon gewesen, dass im Mai das Lied „Stern über Bethlehem...“ erklang, berichten die Verantwortlichen. Der Förderverein St. Elisabeth beteiligte sich an der Weihe und bedankte sich bei den Ehrenamtlichen mit Leckerem vom Grill. Der Abend klang bei fröhlicher Stimmung aus.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.