Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
Reken

Lkw-Unfall in Reken: Sandheck gesperrt

Keine Verletzten

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 11:46 Uhr

von Borkener Zeitung

Zwischen Groß Reken und Maria Veen hat es am Donnerstagmorgen einen Unfall mit einem Lkw auf der Straße Sandheck (K48) gegeben. Laut Polizei war das Fahrzeug im Graben gelandet und muss nun geborgen werden. Wegen der Bergungsarbeiten ist die Straße Sandheck aktuell gesperrt. Der Unfall ereignete sich in Höhe der Straße Berge.

REKEN. Zwischen Groß Reken und Maria Veen hat es am Donnerstagmorgen gegen 8.10 Uhr einen Unfall mit einem Lkw auf der Straße Sandheck (K48) gegeben. Laut Polizei war das Fahrzeug im Graben gelandet und muss nun geborgen werden. Aufgrund der Bergungsarbeiten ist die Straße Sandheck aktuell gesperrt. Der Unfall ereignete sich in Höhe der Straße Berge.

Die Polizei teilte auf Nachfrage mit, dass die Sperrung wohl noch für ein bis zwei Stunden andauern werde. Es habe bei dem Unfall keine Verletzten gegeben, so ein Sprecher. Die Unfallstelle sei problemlos zu umfahren.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.