Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/23°
Reken

Laufen ja, aber nicht alle gemeinsam

Absage für den Gevelsberg

Dienstag, 7. Juli 2020 - 10:00 Uhr

von Tim Schulze

Am Gevelsberg wird es in diesem Jahr keinen 24-Stunden-Lauf geben. Dennoch können beim Spendenlauf am 11. und 12. September alle mitmachen – und zwar da, wo sie sich gerade aufhalten.

Foto: Schulze

Coronabedingt kann der 24-Stunden-Lauf nicht wie sonst üblich am Gevelsberg stattfinden. Stattdessen planen die Organisatoren eine Alternative mit virtuellem Kilometerzählen. Das Foto zeigt den Start mit mehreren hundert Teilnehmern im vergangenen Jahr.

REKEN. Für den zehnten Rekener 24-Stunden-Lauf am 11. und 12. September wollte sich Rainer Kauczor etwas Besonderes überlegen. Jetzt war er wegen Corona quasi dazu gezwungen. Eine Verlegung ins Virtuelle hatte der Initiator natürlich nicht im Sinn. Anders geht es aber nicht, da Großveranstaltungen ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten