RekenFREI

Kirchentür in Groß Reken beschmiert

Küsterin bemerkte Vandalismus

Montag, 27. Dezember 2021 - 21:00 Uhr

von Tim Schulze

Bislang Unbekannte haben eine Türklinke der Kirche St. Simon und Judas mit Margarine beschmiert. Der Pott Margarine lag vor der Kirchentür.

Foto: pd

Der Pott Margarine lag vor der Kirchentür.

GROSS REKEN. Unbekannte haben eine Türklinke der Kirche St. Simon und Judas mit Margarine beschmiert. Die Küsterin habe den Vandalismus bemerkt, sagte Pastor Thomas Hatwig der Borkener Zeitung. Sie habe die beschmierte Türklinke mit Papiertüchern gereinigt.