Reken

Familienzentrum in Reken trotzt Corona

Kita-Verbund ist vom Land erneut zertifiziert

Freitag, 27. November 2020 - 15:00 Uhr

von Stephan Werschkull

Das Familienzentrum Kleeblatt in Reken hat sich für weitere vier Jahre das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ gesichert. Keine Selbstverständlichkeit, bedeutet das Siegel doch viel Arbeit für die vier Verbund-Kitas, die zurzeit ihren Betrieb trotz der Coronavirus-Pandemie aufrecht erhalten.

Foto: Werschkull

Stolz präsentieren die Kitaleiterinnen (von links) Beate Ehrlichmann, Simone Rickert, Birgit Wenning und Hedwig Niewerth gemeinsam mit Pfarrer Thomas Hatwig und Stefan Reufer, die die Kirche als Träger der Einrichtungen vertreten, die Zertifizierung.

GROSS REKEN. „Die Eltern dürfen nicht mehr reinkommen“, nennt Hedwig Niewerth, Leiterin der Kindertageseinrichtung St. Heinrich, eine Maßnahme. Zumeist gebe es dafür auch Verständnis. Im Notfall richte man es ein, dass ein Elternteil in die Kita kommen dürfe. Birgit Wenning von der Kita St. Elisabe...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten