Reken

Distanzunterricht an der Brückenschule in Maria Veen

„Die Schüler kommen zu Hause zurecht“

Donnerstag, 14. Januar 2021 - 12:00 Uhr

von Tim Schulze

Brückenschul-Leiterin Dr. Britta Demes hat den Eindruck: „Die Schüler kommen zu Hause zurecht.“ Allerdings sei der Distanzunterricht für Schüler mit mehrfachen und schweren Behinderungen eine besondere Herausforderung.

Foto: pd

Melina, Brian und Samantha (von links) werden in der Brückenschule betreut und nehmen am Distanzunterricht teil. Sie bearbeiten ihre individuellen Aufgaben und schalten sich darüber hinaus bei den Videokonferenzen ihrer Klassen zu.

MARIA VEEN. Auch an der Brückenschule in Maria Veen ist der Distanzunterricht für alle Schüler zum Beginn dieser Woche angelaufen. Die Förderschule des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung arbeitet ebenfalls mit der digitalen Lernplat...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten