Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/18°
Reken

Bewohner des Hauses Maria Veen berichten über die Corona-Verdachtszeit

„Die Lage war richtig angespannt“

Mittwoch, 3. Juni 2020 - 20:00 Uhr

von Tim Schulze

Bewohner der Wohnungslosenhilfe im Haus Maria Veen berichten über die Zeit, in der ein Coronavirus-Ausbruch in der Einrichtung nicht ausgeschlossen werden konnte. „Die Lage war richtig angespannt“, sagt Bewohner Willi Nöske.

Foto: Schulze

Klaus Buchholz, Jörg Neugebauer und Willi Nöske (von links) gehören zum Bewohnerbeirat im Haus Maria Veen.

MARIA VEEN. Nachdem klar war, dass alle Corona-Testergebnisse von Bewohnern und Mitarbeitern im Haus Maria Veen negativ waren, „konnten wir wieder durchatmen“, sagt Willi Nöske, der Vorsitzende des Bewohnerbeirats. Die Situation in den zehn Tagen vor der erlösenden Nachricht habe viele Bewohner „ha...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten