Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
Reken

Benediktushof ehrt langjährige Mitarbeiter

Seit 25 und 40 Jahren im Dienst

Samstag, 14. September 2019 - 10:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Der Benediktushof in Maria Veen hat neun Dienstjubilare geehrt.

Foto: pd

Der Benediktushof hat neun Dienstjubilare geehrt.

MARIA VEEN. Neun Dienstjubilare des Benediktushofes haben sich mit ihren Vorgesetzten zu einem Frühstück im Speisesaal des Benediktushofes getroffen. Die beiden Geschäftsführer Martin Bodin und Thomas Spaan gratulierten den Mitarbeitern und bedankten sich für den langjährigen Einsatz, das Engagement und den Dienst im Benediktushof. Spaan skizzierte die Veränderungen innerhalb des Benediktushofes im Laufe der Jahrzehnte: „Wir haben uns von einer klassischen Einrichtung hin zu einem Dienstleister für Menschen mit Behinderung entwickelt“, so der Geschäftsführer.

Anforderungen gestiegen

In allen Arbeitsbereichen des Benediktushofes seien die Anforderungen an die Mitarbeiter gestiegen. Spürbar sei das im Berufsbildungswerk, in der Werkstatt für behinderte Menschen sowie in den verschiedenen Wohn-Bereichen für Kinder und für Erwachsene mit Behinderungen sowie im Ambulant Betreuten Wohnen.

Die Jubilare

Marianne Schmedding feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Seit 25 Jahren arbeiten Carmen Brüning, Monika Frintrop, Alfred Getner, Franz-Josef Höing, Marita Kleerbaum-Böhmert, Anna Schachner, Andreas Uepping sowie Ulrich van Essen im Benediktushof.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.