Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/28°
Raesfeld

Schüler erhalten Preise für mathematische Leistungen

„Känguru-Wettbewerb der Mathematik“

Montag, 20. Mai 2019 - 17:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Silvesterschüler haben beim Känguru-Wettbewerb erfolgreich abgeschnitten.

Foto: pd

Die erfolgreichen Silvesterschüler samt Unterstützer.

ERLE. Voller Stolz nahmen 42 Schüler der Klassen drei und vier der Silvesterschule Erle ihre Urkunden und Preise zum Abschluss des diesjährigen „Känguru-Wettbewerbes der Mathematik“ entgegen. 30 herausfordernde Aufgaben galt es zu bewältigen, heißt es in einer Mitteilung. Für jede Aufgabe standen fünf Lösungen zur Auswahl. Von diesen war allerdings nur eine Antwort richtig.

Tyler Adams erreicht Maximalpunktzahl

Alle teilnehmenden Kinder wurden für ihre tollen Leistungen mit einer Urkunde und einem Zauberwürfel belohnt, sieben Kinder gewannen Hauptpreise. Tyler Adams löste sogar sämtliche Aufgaben richtig und erzielte dementsprechend die Maximalpunktzahl.

Vorbereitet wurden die Schüler von ihren Mathematiklehrerinnen Lena Koerdt, Katja Köster und Dagmar Pfefferkorn.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.