Raesfeld

Raesfeld wächst, Homer ist kleiner geworden

Gemeinde legt Zahlen zur Einwohnerstatistik vor

Mittwoch, 25. Januar 2023 - 09:00 Uhr

von Andreas Rentel

Die Gemeinde Raesfeld ist in den vergangenen Jahren gewachsen. Lebten in der Kommune im Jahr 2015 11.310 Einwohner, waren es im vergangenen Jahr 11.770. Darunter sind 120 Kinder, die im Vorjahr geboren wurden. Das ist die zweithöchste Geburtenrate in Raesfeld seit Jahrzehnten, teilt die Gemeinde mit.

Foto: Rabe

In den Jahren 2015 und 2022 hat es besonders viele Zuzüge nach Raesfeld gegeben.

RAESFELD/ERLE Im Jahr 2017 waren es sogar 135 Geburten. Auch für die Ortsteile gibt es Einwohnerzahlen: Während Raesfeld im Zeit zwischen 2015 und 2022 von 7444 auf 7876 Einwohner gewachsen ist, beträgt der Anstieg in Erle 3666 auf 3710 Einwohner. In Homer, dem kleinsten Teil der Gemeinde Raesfeld,...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.