Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/28°
Raesfeld

Polizei ermittelt nach Mülltonnen-Brand in Raesfeld

Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro

Freitag, 17. Mai 2019 - 16:38 Uhr

von Tim Schulze

Aus bislang ungeklärter Ursache waren am Donnerstagmittag drei Mülltonnen an einem Wohnhaus im Neubaugebiet Stockbreede in Brand geraten. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Nun ermittelt die Polizei.

Foto: BZ-Archiv

+++Symbolbild+++

RAESFELD. Nach einem Brand von drei Mülltonnen an einem Wohnhaus im Neubaugebiet Stockbreede ermittelt die Polizei. Das teilte Sprecher Frank Rentmeister mit. Wie berichtet, waren die Mülltonnen aus bislang ungeklärter Ursache am Donnerstagmittag in Brand geraten. Bei der Polizei gehe man von fahrl...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten