Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/19°
Raesfeld

Janine Vorholt unterstützt „Herzenswünsche“

Fotokünstlerin spendet Erlös ihrer Ausstellung

Mittwoch, 12. Juni 2019 - 09:31 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Die Fotografin Janine Vorholt übergab eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Verein Herzenwünsche.

Foto: pd

Janine Vorholt (rechts) hat den Spendenscheck übergeben.

RAESFELD. Die Raesfelder Fotokünstlerin Janine Vorholt hat den Erlös ihrer ersten Ausstellung gespendet. 400 Euro übergab sie jetzt nach eigenen Angaben an den Verein Herzenswünsche in Münster, der sich für schwer erkrankte Kinder einsetzt.

Wie berichtet, hatte Vorholt zum Thema Wildtiere 20 vergrößerte Aufnahmen in der Festscheune des Vennekenhofs präsentiert. Die Ausstellung lief unter dem Motto „Wildtierfotografie – Die sanfte Art zu jagen.“

Dank geht an Spender

Vorholt erzählt, dass sie das Geld persönlich zu dem Münsteraner Verein gebracht habe. „Die Spende wurde mit großer Freude entgegengenommen“, berichtet die Fotorgrafin. Sie betont, wie dankbar sie den Spendern sei.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.