Raesfeld

Im Bücherkeller in Raesfeld gibt es Lesestoff

Heimatbücher sind begehrt

Donnerstag, 6. August 2020 - 18:49 Uhr

von Marie-Therese Gewert

Im Raesfelder Bücherkeller bekommen Bücher eine zweite Chance, die eigentlich schon aussortiert sind. Ein Besuch zwischen Bücherkisten und Lesefreunden.

Foto: Gewert

Agnes Beckmann sortiert eine Ladung Bücher. Gut erhaltene nehme sie gern an, sagt sie.

RAESFELD. Bücher liegen in Regalen und Kisten verteilt, manche von ihnen haben soeben erst ihren Besitzer gewechselt: Im Bücherkeller Raesfeld hat sich das Prinzip bewährt, Bücher abzugeben, bevor sie weggeworfen werden. Dann kommen Liebhaber besonderer Bücher vorbei, stöbern nach Herzenslust und f...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten