RaesfeldBZ+

Falschparker sorgen in Erle für Ärger

Behörden haben auf Privatgelände kaum Möglichkeiten

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 18:00 Uhr

von Andreas Rentel

Parkdruck ist nicht nur ein Problem in großen Städten. Auch Anwohner der Straßen Holten und Friedholt in Erle kennen diese Schwierigkeit. Die Behörden können in diesen Fällen kaum helfen.

Foto: Bosse

Mit solchen Schildern können Grundstückseigentümer darauf aufmerksam machen, dass dort nicht geparkt werden darf.

ERLE. So beklagen Mieter, dass dort auf Privatgelände teilweise so geparkt werde, dass Garagen und Stellplätze gar nicht oder nur mit Einschränkungen nutzbar seien. Ein Hauseigentümer, dessen Mieter betroffen sind, hatte sich deswegen auch an die Raesfelder Gemeindeverwaltung gewandt. Aber deren Mö...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten