Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/17°
Raesfeld

Da ist wohl ein „h“ zu viel

Orthografie-Dschungel

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 10:00 Uhr

von Edgar Rabe

Uups, da ist wohl ein „h“ zu viel reingerutscht...

Foto: Petra Bosse

Da ist wohl ein „h“ zu viel...

ERLE. In Erle weisen Umleitungsschilder den Weg für Radfahrer durch den Baustellendschungel. Im Orthografie-Dschungel scheint sich der Schildermaler zu befinden. Der augenscheinlich ortsfremde Fachmann für schwarze Schrift auf weißem Grund hatte wohl noch ein „h“ übrig, das er flugs bei Raesfeld einbaute.

Vielleicht hatte er aber auch Rhade schreiben wollen und bei „a“ bemerkt, dass er das Schild Rhade schon fertig hatte und noch Raesfeld fertig machen musste. Und dann hat er aus Rha Rhaesfeld gemacht. Das ist zwar falsch, aber wenigstens ressourcenschonend.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.