RaesfeldBZ+

Cannabis-Plantage: Revolver und Armbrust entdeckt

Raesfelder hatten Canabis im Wert von 30.000 Euro

Freitag, 18. Mai 2018 - 10:18 Uhr

von Borkener Zeitung

Mit allen technischen Möglichkeiten gehegt und gepflegt haben zwei Raesfelder die Cannabis-Pflanzen auf ihrem Dachboden. Doch mit diesen illegalen gärtnerischen Bemühungen ist nun Schluss: Die Polizei hat am Mittwoch die illegale Cannabisplantage ausgehoben, die in einem Haus versteckt betrieben wurde.

Foto: Polizei

Blick in eine der Pflanzkabinen mit Cannabispflanzen.

RAESFELD. Die Beamten hatten nach einem anonymen Hinweis entsprechend ermittelt, teilt die Polizei mit. Vor Ort konnten sie nun aktiv werden, nachdem das zuständige Amtsgericht in Münster einen Durchsuchungsbeschluss erlassen hatte. Die Ermittler stießen auf eine technisch aufwendig betriebene, grö...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.