Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
14°/29°
Raesfeld

Auf den Spuren eines jüdischen Raesfelders

Frauen aus England und Israel forschen nach Joseph Rosenbaum

Dienstag, 16. Juli 2019 - 20:00 Uhr

von Tim Schulze

Warum war Joseph Rosenbaum so sehr von Raesfeld beeindruckt? Dieser Frage gehen fünf Frauen aus England und Israel nach. Die Töchter und Enkeltöchter des Mannes begaben sich in der Schlossgemeinde auf eine Spurensuche.

Foto: Schulze

Trafen sich im Museum am Schloss (v.l.): Rachel Green, Eynat Mazor, Adalbert Friedrich, Hana Mazor, Ariella Green und Shira Mazor.

RAESFELD. Eine Träne kullert über Rachels rechte Wange. Sie hält die Hand eines ihr völlig Fremden. Es ist die Hand des 95-jährigen Raesfelders Adalbert Friedrich. Es sei ihr eine Ehre, ihn kennenlernen zu dürfen, sagt Rachel Green auf Englisch und bittet darum, dem Senior ihre Worte zu übersetzen....

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten