Kreis Borken

Vier junge Männer von größerer Gruppe angegriffen

Zeugen gesucht

Sonntag, 7. Juni 2020 - 13:30 Uhr

von Borkener Zeitung / pd

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall in Gronau.

Foto: BZ-Archiv

+++Symbolbild+++

GRONAU. Nach Angaben von vier Gronauern im Alter von 21 Jahren wurden diese in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr durch eine Gruppe von zirka 15 Männern angegriffen und geschlagen. Die Geschädigten geben an, auf der Siemensstraße unterwegs gewesen zu sein und sich aus Spaß gegenseitig beleidigt zu haben.

In Autos geflüchtet

Im Wendehammer der Siemensstraße hätten sich die anderen Männer aufgehalten, die diese Beleidigungen möglicherweise auf sich bezogen hätten. Sie seien auf die Geschädigten zugekommen und hätten diese geschlagen.

Anschließend seien die Täter in Autos davongefahren. Die Geschädigten gaben an, leicht verletzt worden zu sein. Die Täter können sie nur vage beschreiben: „südländisch, teilweise mit Bart“.

  • Hinweise nimmt die Kripo in Gronau unter Tel. 02562/9260 entgegen.