Kreis Borken

Unbekannte Tote in Rhede beigesetzt

Trauerfeier auf dem Friedhof

Montag, 28. November 2022 - 11:00 Uhr

von Mark Pillmann

Viel ist nicht bekannt über die sechs Toten, die in Rhede unter dem DJK-Sportplatz gefunden wurden. Wahrscheinlich handelt es sich um Deserteure, die kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges umgebracht wurden. Bei der Trauerfeier bat Rhedes Bürgermeister um Vergebung.

Foto: Sven Betz

Die Gebeine der sechs auf dem ehemaligen DJK-Platz gefundenen Weltkriegssoldaten sind jetzt auf dem Alten Friedhof beigesetzt worden.

RHEDE. Über ein halbes Jahr hat es gedauert, doch jetzt konnten die menschlichen Überreste, die Ende April in Rhede entdeckt worden waren, beigesetzt werden. In einer Trauerfeier am Donnerstagnachmittag, die unter anderem von Pfarrer Thorsten Schmölzing und Bürgermeister Jürgen Bernsmann begleitet ...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.