Kreis Borken

Tests laufen auf zwei Ebenen

Angebot für Lehrer und Kita-Personal

Sonntag, 9. August 2020 - 08:00 Uhr

von Josef Barnekamp

Ab der kommenden Woche dürfen sich die Beschäftigten in Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie Kindertagespflegepersonen alle 14 Tage freiwillig und kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

Foto: pd

Das Personal von Schulen und Kitas kann sich freiwillig auf das Coronavirus testen lassen - alle 14 Tage und vorerst bis zu den Herbstferien.

KREIS BORKEN. . Diese zusätzlichen Tests werden aber nicht dazu führen, dass der Kreis Borken länger als bislang auf die Ergebnisse seiner eigenen Tests wird warten müssen. Darauf hat Landrat Dr. Kai Zwicker auf Anfrage unserer Zeitung hingewiesen. Für die Tests des Lehrpersonals und der Erzieher s...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten