Kreis BorkenBZ+

Sorgerecht ging in 68 Fällen ans Jugendamt

IT NRW legt Zahlen vor

Dienstag, 26. Juli 2022 - 11:00 Uhr

von Josef Barnekamp

Das Landesamt IT NRW hat Zahlen zum Sorgerecht veröffentlicht. „Unsere Zahl ist überhaupt nicht auffällig“, sagt Fachbereichsleiterin Brigitte Watermeier auf Anfrage. Die Zahlen für eine Sorgeerklärung haben aber zugenommen. Was genau das bedeutet, erkärt Watermeier.

Foto: DMITRI MARUTA

In 68 Fällen sprangen die Jugendämter ein, weil ihnen das Gericht das Sorgerecht.

KREIS BORKEN. In 68 Fällen haben im Vorjahr Familiengerichte den Jugendämtern im Kreis Borken das Sorgerecht für Kinder ganz oder teilweise übertragen. In 50 weiteren Fällen ging das Sorgerecht auf einen Vormund oder Pfleger über. Das hat das Landesamt IT NRW mitgeteilt. Eine solche Sorgerechtsüber...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.