Kreis Borken

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 66,5

Wieder mehr als 100 Infizierte in Bocholt

Samstag, 20. Februar 2021 - 15:04 Uhr

von Lars Johann-Krone

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus steigt im Kreis Borken. Die Kreisverwaltung meldete am Samstag 416 Infizierte. Die Zahl der im Zusammenhang mit dem Virus verstorbenen Personen stieg auf 197 an.

Foto: Uncredited

Die Infektionslage im Kreis Borken beruhigt sich nicht weiter. Im Gegenteil. Im Kreis steigen die Zahlen der mit dem Coronavirus Infizierten wieder. 416 Infizierte meldete die Kreisverwaltung am Samstagvormittag. Das sind 14 mehr als noch am Vortag. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der in ei...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren