Kreis BorkenBZ+

Schüler verteilen Dank- und Denkzettel

14. Auflage von „Kreis Borken sieht gelb“

Dienstag, 3. September 2019 - 11:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Knallgelbe Käppis für die Erstklässler sowie Dank- oder Denkzettel für die Autofahrer: Damit wollen zahlreiche Partner aus dem Kreis Borken zu Schuljahresbeginn für mehr Sicherheit auf dem Schulweg sorgen, besonders für die i-Dötzchen. An der Stadtlohner Hordtschule gaben sie alle am Montagmorgen, mit Viertklässlern der Schule den Startschuss für die 14. Auflage der Aktion „Kreis Borken sieht gelb“.

Foto: Kreis Borken

„Daumen hoch“: Wer sich an die Verkehrsregeln hält, bekommt – wie am Montag an der Stadtlohner Hordtschule– einen Dankzettel.

KREIS BORKEN. Die Unfallzahlen zeigten, wie wichtig Aktionen für mehr Sicherheit auf dem Schulweg seien, hieß es zum Aktionsstart. 37 Schulwegunfälle passierten im Jahr 2019 im Kreis Borken, 2018 waren es 60. 36 beteiligte Kinder und Jugendliche waren mit dem Fahrrad unterwegs, sieben zu Fuß. Drei ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten