Kreis Borken

Mehrjährige Haftstrafen für Überfall auf Ahauser Juwelier

Zwei junge Niederländer vom Landgericht verurteilt

Mittwoch, 28. September 2022 - 15:00 Uhr

von Til Goerke

Versteinerte Mienen und zu Boden gerichtete Blicke auf den Zuschauerrängen. Dann ein leises Schluchzen, das immer lauter wird und nur wenig später vor dem großen Saal A23 im Landgericht Münster in ein wahres Tränenmeer ausartet.

Foto: Stephan Rape

Mitte Februar hatten die jetzt verurteilten Niederländer das Juwelirgeschäft Engels in Ahaus überfallen.

AHAUS. Die Mütter der beiden jungen Männer, die die Goldschmiede Engels in Ahaus am 16. Februar 2022 auf brutale Art und Weise überfallen haben, realisierten bei der Urteilsverkündung am Dienstag Stück für Stück, dass sie ihre Söhne für eine lange Zeit nicht mehr in Freiheit wiedersehen werden.Die ...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.