Kreis BorkenBZ+

Mehr Hochzeiten im Kreis Borken

Durchschnittsalter bei über 30 Jahren

Mittwoch, 8. Juni 2022 - 07:00 Uhr

von Josef Barnekamp

2037 Paare ließen sich im Kreis Borken im Vorjahr trauen – 26 mehr als im Jahr zuvor. Das Durchschnittsalter der Ehepartner lag bei über 30 Jahren.

Foto: Colourbox.de

2037 Paare ließen sich im Kreis Borken im Vorjahr trauen – 26 mehr als im Jahr zuvor.

KREIS BORKEN. Die Zahl der Eheschließungen im Kreis Borken ist mit 2037 im Vorjahr im Vergleich zu 2020 zwar leicht um 26 gestiegen, blieb – offenbar coronabedingt – aber unter dem Wert der Jahre zuvor. Das hat das Landesamt IT NRW mitgeteilt. Demnach gab es 2021 rund 150 Hochzeiten weniger als 201...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.