Kreis Borken

Mehr Fälle häuslicher Gewalt gemeldet

Am Donnerstag ist „Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“

Donnerstag, 25. November 2021 - 06:00 Uhr

von Borkener Zeitung

Die Kreispolizeibehörde Borken hat von Januar bis September dieses Jahres 540 Strafanzeigen wegen häuslicher Gewalt aufgenommen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 469 Anzeigen. Diese Zahlen hat Landrat Dr. Kai Zwicker anlässlich des „Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ am Donnerstag (25. November) genannt.

Foto: Kreis Borken

Irmgard Paßerschroer, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Borken (links), und Jutta Grave-Möllmann aus dem Fachbereich Jugend und Familie wollen auf Hilfsangebote für von Gewalt betroffene Frauen aufmerksam machen.

KREIS BORKEN. Die Kreispolizeibehörde Borken hat von Januar bis September dieses Jahres 540 Strafanzeigen wegen häuslicher Gewalt aufgenommen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 469 Anzeigen. Diese Zahlen hat Landrat Dr. Kai Zwicker anlässlich des heutigen „Internationalen Tages zur Besei...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten