Kreis Borken

Landgericht Münster: Sechs Männer angeklagt

Tausende Cannabis-Pflanzen angebait

Freitag, 6. November 2020 - 14:00 Uhr

von Stefan Grothues

Sechs Männer, die in Ahaus und Stadtlohn tausende Cannabis-Pflanzen angebaut haben sollen, stehen in Münster vor Gericht. Die Ermittler haben in dem Prozess erklärt, wie sie den Männern auf die Schliche gekommen sind.

Foto: pd

AHAUS/GRONAU/MÜNSTER. Mit dem Abhören von Telefonaten und dem Orten von Autos durch versteckte GPS-Sender hat die Polizei ein genaueres Bild davon bekommen, wo sich vermutete Cannabis-Plantagen befanden. Im Februar und im April erfolgten Zugriffe in Ahaus, Stadtlohn, Bad Bentheim und Horstmar.Anbau...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten