Kreis BorkenBZ+

Krankheitsausfälle: Muskeln und Knochen sind häufigste Probleme

AOK stellt Fehlzeiten-Statistik vor

Mittwoch, 27. Juli 2022 - 17:30 Uhr

von Josef Barnekamp

Mit immerhin 46.526 versicherten Arbeitnehmern im Kreis Borken gehört die AOK Nordwest zu den größten Krankenkassen in der Region. In einem Krankenbericht über das Jahr 2021 geht hervor, dass Muskel- und Skeletterkrankungen die meisten Krankentage verursacht haben. Welche Branche die meisten Fehltage hatte, teilt die AOK ebenso mit.

Foto: Colourbox

Rückenprobleme gehören zu den häufigsten Gründen für eine Krankschreibung. Ein Viertel aller Fehltage bei AOK-Versicherten im Kreis Borken entfallen auf Muskel- und Skeletterkrankungen.

KREIS BORKEN. Muskel- und Skeletterkrankungen haben bei den bei der AOK Nordwest versicherten Arbeitnehmern im Kreis Borken im Vorjahr die meisten Krankentage verursacht. ...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.