Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
10°/15°
Kreis Borken

Jugend-Verfahren werden oft eingestellt

Weniger Fälle von Jugendgerichtshilfe

Donnerstag, 13. September 2018 - 17:28 Uhr

von Josef Barnekamp (Text), Nina Wickel (Grafik)

Diebstahl, Körperverletzung, Fahren ohne Fahrerlaubnis: Wenn Jugendliche vor Gericht müssen, steht ihnen oft das Jugendamt zur Seite.

+++Symbolbild+++

KREIS BORKEN. Die gute Nachricht: Die Zahl der Fälle, in denen das Kreisjugendamt jugendlichen Straftätern bei Verfahren helfen musste, hat sich seit 2013 mehr als halbiert und ist von 853 auf 376 im Vorjahr gesunken. Die schlechte Nachricht: Diese Halbierung geht nicht in erster Linie darauf zurüc...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten